Gebrauchte ProGlove Freihändiges 2D-Scanning für die Logistik + Charging Station

Art-Nr: Mark2-IMHR-CS
950,00 €
inkl. 19% USt. , kostenloser Versand (DPD)
Knapper Lagerbestand

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 1 Tage und 17 Stunden und 20 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 8.12. und 13.12.

Gebrauchte ProGlove MARK 2 Freihändiges 2D-Scanning für die Logistik + Charging Station

Erleben Sie die Vorzüge von MARK 2 medium range mit einer neuen Scanreichweite von bis zu 150cm für maximale Produktivität in der Produktion.

– Konnektivität durch Bluetooth Low Energy oder 868 MHz
– Optische, akustische und haptische Feedback Option
– Optimiert für den Einsatz im High Frequency Scanning Umfeld
– Batterielaufzeit: Etwa 10,000 Scans
– Erleichterte Lesbarkeit von DPM Barcodes

Spezifikationen:
Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick:
Scannertyp: Industrielle-Handscanner
Anschlüsse: Bluetooth
Signalübertragung: Bluetooth, Funk

Allgemeine Informationen:
Hersteller: ProGlove
Produkttyp: Barcode-Scanner
Externe Links: Herstellerseite (de)

Barcode Scanner Eigenschaften:
Scannertyp: Industrielle-Handscanner
Anschlüsse: Bluetooth
Signalübertragung: Bluetooth, Funk
Schutzart (IP Code): IP54

Leseeigenschaften
Scanner Funktionen: 1D-Barcodes, 2D-Barcodes

Kabellose Übertragung:
Kabellose Übertragung: Bluetooth, Funkverbindung

Produktdimensionen:
Höhe: 16 mm
Gewicht: 40 g

Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass sie durch den Kauf bestätigen, dass Sie die "VERORDNUNG (EU) Nr. 517/2014 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 16. April 2014 über fluorierte Treibhausgase und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 842/2006" beachten und nur ein entsprechend zertifiziertes Unternehmen die Installation vornehmen darf.

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass sie durch den Kauf bestätigen, dass Sie die "VERORDNUNG (EU) Nr. 517/2014 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 16. April 2014 über fluorierte Treibhausgase und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 842/2006" beachten und nur ein entsprechend zertifiziertes Unternehmen die Installation vornehmen darf.