Kältemittelleitung in Rolle 50 Meter


Kältemittelleitung auf der 50 Meter Rolle

In unserem Onlineshop erhalten Sie Kupferrohrleitungen für Kältemittel, mit denen Sie in Klimaanlagen und Wärmepumpen einen Kältekreislauf herstellen können. Sie können die Leitungen in verschiedenen Längen und unterschiedlichen Wanddicken kaufen. Die Kältemittelleitungen bieten wir Ihnen auf dieser Seite auf der effizienten 50 Meter Rolle an, die für einen individuellen Zuschnitt ausgelegt sind.

So finden Sie die richtige Länge für Ihre Kältemittelleitungen

Die Kältemittelleitungen gehören zu den wichtigsten Komponenten im Kältemittelkreislauf. Sie stellen eine Verbindung zwischen der Innen- und der Außeneinheit her. In den Leitungen rotiert das Kältemittel, dessen Aggregatzustand zwischen flüssig und gasförmig wechselt.

Kältemittelleitungen können Sie in der benötigten Länge bestellen. Doch welche Länge wird eigentlich benötigt? Bei der Bestimmung der benötigten Länge sind verschiedene Faktoren zu berücksichtigen.

✔ Anschluss der Kältemittelleitungen

Die Kältemittelleitungen laufen beim Außengerät immer schräg nach hinten weg. Bei den Inneneinheiten können Sie entscheiden, ob die Kältemittelleitungen von der linken oder von der rechten Seite angeschlossen werden.

✔ Der Weg zwischen dem Innen- und dem Außengerät

Bei der Bestimmung der richtigen Leitungslänge muss berechnet werden, welchen Weg die Leitungen zwischen Innen- und Außengerät zurücklegen müssen. Für eine maximale Energieeffizienz sollten die Wege möglichst kurz sein.

Gerne stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um Ihr Klimagerät zur Seite und helfen Ihnen auch bei der Auswahl der richtigen Kältemittelleitungen.

Kältemittelleitungen gibt es in verschiedenen Wandstärken

Kältemittelleitungen unterscheiden sich nicht nur in der Länge. Beim Kauf müssen Sie auch auf die Wandstärke bzw. den Außendurchmesser achten.

✔ Bei Außendurchmesser von 1/4” bis 1/2“ beträgt die Standard-Wanddicke 0,80 mm

✔ Bei Außendurchmesser von 5/8” bis 3/4“ beträgt die Standard-Wanddicke 1,00 mm

Warum haben Kältemittelleitungen verschiedene Außendurchmesser? Weil für den Betrieb einer Klimaanlage oder einer Wärmepumpe verschiedene Kühlmittel verwendet werden. Das Kühlmittel verändert in den Leitungen den Aggregatzustand und nimmt daher auch verschiedene Volumen an. Dieser Prozess muss auch bei der Wahl der Wanddicke berücksichtigt werden, da jedes Kühlmittel etwas anders im Kühlmittelkreislauf reagiert.

50 Meter Kältemittelleitungen in unserem Shop kaufen

In unserem Onlineshop bieten wir Kältemittelleitungen von Armacell als 50 Meter Rolle an. Diese Leitungen sind im Inneren mit vorisolierten Kupferrohren ausgestattet, um einen Wärmeverlust zu vermeiden. Die Rohre sind aus demselben Grund nahtlos gezogen und mit den Standards EN 12735-1 und CE nach EN 14313 gekennzeichnet. Ihre Wärmeleitfähigkeit liegt bei